Fernbehandlungen zu allen Themen - Ab 13. Mai auch wieder direkte Behandlung möglich! - Aufruf zur täglichen Meditation!

Nach der Verordnung der Regierung sind bis auf weiteres alle Infoabende und Seminare abgesagt.

NEU! Online-Seminare "Quantenheilung Intensiv" und "Manifestations-Techniken"!

Details unter den jeweiligen Links!

Juhu, Placebo!

 Du kennst sicher den Placebo-Effekt. Placebo heißt übersetzt "ich gefalle" und wird für Effekte verwendet, die durch eine scheinbare äußere Einwirkung hervorgerufen werden. Also zB jemand gibt Dir ein "Schmerzmittel" und Deine Schmerzen werden besser, obwohl sich in dem Mittel gar kein Wirkstoff befunden hat.

Vielfach hört man dann abwertend "war ja nur ein Placebo" - eine Einstellung, die ich überhaupt nicht nachvollziehen kann. Wieso "nur"? Das bedeutet doch in Wirklichkeit, dass der Körper sich selbst geheilt hat! Das ist doch eine tolle Sache, noch dazu völlig ohne Nebenwirkungen! Wer kann da etwas dagegen haben, außer vielleicht der Pharmaindustrie?

Im Gegenteil, wir sollten den Placebo-Effekt möglichst oft nutzen, denn er macht uns das Leben leichter! Das beschränkt sich nicht nur auf den Körper. Auch wenn Du glaubst, dass Du etwas erreichen kannst, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du zum Ziel kommst, wesentlich höher! 

Übrigens gibt es auch das Andere, den Nocebo-Effekt. Also etwas wird schlechter oder schlimm, ohne äußere Einflüsse. Es sollen schon Menschen in Kühlwaggons erfroren sein,  weil die Tür zugefallen ist - obwohl die Kühlung gar nicht eingeschaltet war. 

Vor der unbewussten Anwendung dieses Nocebo-Effekts müssen sich vor allem Ärzte und Therapeuten in acht nehmen. Leider höre ich immer wieder von Ärzten, die unbedacht Äußerungen von sich geben wie "das wird lange dauern", "damit müssen sie leben" oder gar "das ist unheilbar". Wenn der Patient das glaubt, dann wird es auch so sein.

Deswegen leben Menschen, die den Arzt, der so etwas sagt, nicht mögen, länger (nachweislich)! Weil sie in den Widerstand gehen und "jetzt erst recht" gesund werden - auch die nutzen dabei den Placebo-Effekt, also die Selbstheilungs-Kräfte des Körpers. Das ist das Beste, was wir haben, daher: juhu, Placebo! 

Diese Seite verwendet Cookies ausschließlich zur Steuerung der Oberfläche und zum Teilen auf Facebook.