Meine Methode ist die beste!

Immer wieder hört man von einer neuen Methode oder einem neuen Wundermittel, und damit können endlich alle (körperlichen) Probleme geheilt werden.

Meist sind die Vertreter dieser Methode bzw. des Mittels auch sehr davon überzeugt (was gut ist), und vertreten diese Überzeugung vehement (was ich weniger gut finde). Dabei werden nämlich gerne zwei wichtige Fakten übersehen:

  • Es kommen seit vielen Jahren in unregelmäßigen Abständen neue und neue Methoden und Mittel mit diesem Versprechen - und bisher hat noch nichts das allumfassende Versprechen auch wirklich gehalten. Warum? Weil es nichts gibt, was bei jedem Menschen und bei jedem Anliegen hilft, da es sich immer um Unterstützung der Selbstheilung handelt - und die ist individuell unterschiedlich
  • Und wenn man als Vertreter einer solchen Methode oder Mittels die Erfahrung macht, dass es bei (fast) jedem hilft, dann sollte man sich vor Augen halten woran das liegt: erstens an Deinen Wahrnehmungsfiltern - die Fälle, wo es nicht wirkt, blendet man gerne aus. Und zweitens liegt es vor allem daran, dass Du primär die Menschen anziehst, denen das, was Du hast, hilft. Die anderen suchen woanders Unterstützung.

Ich bin überzeugt davon, dass viele Mittel und Methoden sehr hilfreich sind und dass es gleichzeitig für jeden Menschen und jedes Anliegen etwas gibt, was am Besten wirkt. Daher bin ich ein Vertreter der Vielfalt - wie ein Handwerker nicht nur einen Schraubenzieher hat und jede Schraube irgendwie mit diesem Schraubenzieher zu öffnen versucht, so ist es auch als EnergetikerIn sinnvoll, mehrere Methoden im Repertoire zu haben, um für die unterschiedlichen Klienten möglichst passende "Werkzeuge" zu haben.

Also: Es lebe die Vielfalt, auch in der Energetik!

Das Team

Manfred
Twrznik

Dein Heilsamer Praktiker

Erfahre
mehr
über mich
...

Elfriede
Gremel

Deine Heilsame Praktikerin

Erfahre
mehr
über mich
...

Diese Seite verwendet Cookies ausschließlich zur Steuerung der Oberfläche und zum Teilen auf Facebook.